Vita

Musik

2016 Komposition und Musikalische Leitung für Pinocchio nach Carlo Collodi am Theater Erlangen

2016 Komposition und Musikalische Leitung für die Weiterentwicklung von Hardly still walking, not yet flying, Port In Air in Kooperation mit dem Brighton Fringe Festival und der Studiobühne Köln (Nominierung Kölner Theaterpreis)

Seit 2016 Klavier, Schlagzeug, Gesang, Ukuele in Bilder deiner großen Liebe am Prinzregenttheater Bochum

Seit 2016 Musikalische Begleitung der Lyriklesung hellopoetry, Lichtung, Köln

2015 Komposition, Musikalische Leitung und Performance für die Theaterperformance Hardly still walking, not yet flying, Port In Air in Kooperation mit dem Artheater Köln

2015 Musik Buchpremiere Shooting Stars von Christoph Danne

Seit 2014 Gesang, Klavier, Ukulele und Komposition für Die Verwandlung, Theater a.d. Ruhr

Seit 2014 Musik für die Lesungsreihe Gegenlichtlesen, Theater die Wohngemeinschaft, Köln

2010 – 2015 Band Muskat: Songwriting, Gesang, Klavier, Ukulele

 

Schauspiel

2016 Theater Erlangen

Carlo Collodi - Pinocchio (Die Fee mit den blauen Haaren) | Regie: Albrecht Hirche | Musik: Miriam Berger

seit 2016 Prinzregenttheater Bochum

Wolfgang Herrndorf - Bilder deiner großen Liebe (Isa) | Regie: Frank Weiß

2016 Port in Air / Studiobühne Köln

Richard Aczel - Hardly still walking, not yet flying, Part 2 (diverse) | Regie: Richard Aczel, Musik: Miriam Berger

2015 Port in Air / Artheater Köln

Richard Aczel - Hardly still walking, not yet flying, Part 1 (diverse) | Regie: Richard Aczel, Musik: Miriam Berger

seit 2014 Theater an der Ruhr, Mülheim an der Ruhr

Franz Kafka - Die Verwandlung (Anna) | Regie: Albrecht Hirche

2013 Port In Air / Artheater Köln

Richard Wagner - Die Meistersinger von Nürnberg (Magdalene / Beckmesser) | Regie: Richard Aczel

2009 – 2012 Theater die Baustelle, Köln

Hans Christian Andersen - Die Kleine Meerjungfrau (Undine) | Regie: Bettina Montazem

Ann-Christin Focke - Himmel Sehen (Charlotte) | Regie: Bettina Montazem

2006 – 2010 Schauspiel Köln

Arthur Miller - Hexenjagd (Betty) | Regie: Sebastian Baumgarten

Ödön von Horváth - Geschichten aus dem Wiener Wald (Tänzerin) | Regie: Albrecht Hirche

Paul Maar - Eine Woche voller Samstage (Die Schülerin, Frau auf der Straße) | Regie: K.D. Schmidt

Daniel Cremer - Feral City, Schurkenstadt! (Nutti) | Regie: Daniel Cremer

Jack Kerouac - Beat Generation (Blondi) | Regie: Jürgen Kruse

Harold Pinter - Die Geburstagsfeier (Nachbarin) | Regie: Jürgen Kruse

Pedro Calderón de la Barca - Das Leben ein Traum (Wache, Soldier, Musician) Regie: Jürgen Kruse

 

Ausbildung

Seit 2016 Master of Music, Institut für Populäre Musik, Folkwang Universität der Künste, Essen / Bochum

2005 - 2012 Psychologie, Universität zu Köln, Abschluss: Diplom

2004 - 2005 Studium Magister Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Anglistik, Soziologie

2004 Abitur